PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Runco liefert größten Plasma-TV der Welt mit 262 Zentimetern Diagonale aus



morris69
02.10.2007, 10:44
Runco liefert größten Plasma-TV der Welt mit 262 Zentimetern Diagonale aus

Der amerikanische High-End-Hersteller Runco hat am Dienstag Full-HD-Fernseher in LCD- und Plasmatechnik mit bis zu 262 Zentimetern Bilddiagonale angekündigt.

Die Panels der Geräte, die in Größen zwischen 26 und 103 Zoll verfügbar sind, unterstützen die native Darstellung von HDTV-Ausstrahlungen in 720p und 1080i mit bis zu 1.920 mal 1.080 Bildpunkten. Auch der progressive 1080p-Modus werde unterstützt. Die patentierte CCC-Kalibrierung stelle Farben so lebensnah und natürlich dar, als würde man aus einem offenen Fenster sehen, hieß es in der Mitteilung vom Dienstagmorgen. Tag- und Nachteinstellungen seien dabei separat speicherbar.

Das Luxusmodell PlasmaWall XP-103DHD ist zugleich das bisher größte Plasma-Display der Welt in Serienfertigung. Es wird mit einer externen DHD-Controllereinheit ausgeliefert, deren Kernfunktion die modular aufgebaute Bildoptimierung "Vivix II" ist. Der Bildprozessor wurde erstmals auf eine modulare Platine integriert, auf der alle Bildbearbeitungsschaltkreise des Displays untergebracht wurden. Damit sollen unter anderem Interferenzen verhindert werden. Orthogonale Bildverarbeitung, De-Interlacing und ein Video-Decoder, der Syncfehler von analogen Bildquellen wie DVD-Rekordern kompensiert, soll nach Herstellerangaben detailreichere Bilder mit Tiefenwirkung ermöglichen. Der Bildschirm ist knapp 13 Zentimeter tief sein und verfügt laut Datenblatt über eine Lebensdauer von 60.000 Betriebsstunden.

Zu Preisen und Ausstattung machte Runco als Anbieter im Luxussegment wie gewohnt keine weiteren Angaben. Frühere 61-Zoll-Schirme des Herstellers wechselten für 32.000 Euro den Besitzer.

Quelle: satundkabel

dika66
02.10.2007, 11:02
das ist ja wahnsinn...........der preis allerdings wahrscheinlich auch

morris69
02.10.2007, 11:12
ja, ist schon hammer. der preis - naja, reden wir nicht drüber. geld muss man halt haben. bei mir gehts allerdings eher in richtung OLED TV! he he he

kabanett
02.10.2007, 15:29
hi!

na ein plasma in der göße brauch sicher eine 3x16qmm zuleitung zur stromversorgung. :)
ein vorteil dürfte sien, das mann im winter keine heizung braucht. :)

ich warte lieber auf laser-tv und co.

gruß kabanett

~~tommy~~
02.10.2007, 15:39
ich warte lieber auf laser-tv und co.

ich auch ;)

dreamer7020s
02.10.2007, 16:03
naja, für den preis...60000 lebensstunden sind ja auch nur knappe 21 jahre bei 8 stunden am tag...so nen laser wäre da schon was tolles, oder halt nen oled, wie morris das schon sagte