PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kassetten, das waren zeiten....



Seiten : [1] 2 3

c_h_r_i_s
09.12.2007, 23:41
hier mal ne schöne übersicht welche "tapes" es mal gegeben hat...

http://www.gsi-cabrio.de/audio/index.htm

bubus1
10.12.2007, 00:06
Ich habe damals maxell bevorzugt ;-)

-jfk93-
10.12.2007, 00:12
Hallo,

es fehlen die guten alten ORWO, leider habe ich keine Bilder mehr. Und was sind wir früher gerannt um eine Kassette vom BASF zu bekommen. ichlachmic

rudream-fan
10.12.2007, 00:35
Ich habe damals maxell bevorzugt ;-)

Keine schlechte Wahl.

Ich hab mein gutes altes Sony-Tapedeck TC-K370 auch noch mit am modernen Kenwood AV-Receiver mit angeschlossen. Keine Ahnung wann ich das gekauft habe, irgendwann Anfang der 90-er, schätze ich mal . . .

Es wird zwar nur noch selten genutzt, aber ich hab noch ca. 180 Kassetten hier, viele von Maxell und die tun es heute noch sehr gut, im Gegensatz zu manch anderen Fabrikaten.

Alles zwar technisch nicht perfekt, aber wenn ich an die heutigen Zeiten mit Kopierschutz, DRM, HDCP, TCPA und ähnlichem Mist denke, wünscht man sich diese Zeiten manchmal wirklich zurück.

Gruss

rudream-fan

:666: :666:

rausmade
10.12.2007, 00:41
Meine TDK's sind dabei! Das waren noch Zeiten....

-jfk93-
10.12.2007, 00:42
es fehlen die guten alten ORWO

da habe ich wohl nicht richtig geschaut, unter Sonstige, fast ganz unten sind sie doch.

djpolo
10.12.2007, 00:43
hi,

jo das waren noch zeiten.
ich hatte (habe noch) 300 kassetten. ich schaue mal nach ob ich meine ersten noch habe, das waren auch orwo. wenn ja poste ich mal ein bild.

und wir waren froh vietnamesen damals zu kennen , da gabs wenigsten manchmal eine sony oder basf für 30 ostmark.

na und dann nach der wende ging die ganze palette durch. ich bin sehr schnell auf nur noch metallkassetten umgestiegen. muss auch feststellen die quali ist auch heute noch gut. naja kommt jetzt stück für stück auf festplatte (scheiss lange winterarbeit, aber das zeug von damals kriege ich so nicht wieder remixe/specials...)

meine favoriten tdk und tonnenweise sony. auch maxell dabei
gruss uwe

edit : habs auch gerade gesehen. sone gelbe hat ich auch mal. habe noch sone ganz verrückte , sieht aus wie spulentonbänder , weiss aber net welche firma (ist nicht orwo)

Maggi1203
10.12.2007, 01:03
Jo,
hab auch noch jede Menge Schätze auf Maxell, TDK und Co.
Hab aber feststellen müssen, das inzwischen der "Durchkopiereffekt" zugeschlagen hat! Bei Pausen hört man leise das, was eine Umdrehung vorher drauf war.
Gibts ein nettes Programm, mit dem man das gut rausfiltern kann, bevor man das auf CD brennt?
Habt ihr da Empfehlungen?

aviator
10.12.2007, 01:22
Jo,
hab auch noch jede Menge Schätze auf Maxell, TDK und Co.
Hab aber feststellen müssen, das inzwischen der "Durchkopiereffekt" zugeschlagen hat! Bei Pausen hört man leise das, was eine Umdrehung vorher drauf war.
Gibts ein nettes Programm, mit dem man das gut rausfiltern kann, bevor man das auf CD brennt?
Habt ihr da Empfehlungen?


Lass es doch drauf, ist doch schön nostalgisch!

Maggi1203
10.12.2007, 02:16
@aviator

Irgendwo hast du Recht! Es erinnert mich an die gute, alte Zeit! Hätte gar nicht gedacht, daß hier noch so viele in meinem Alter sind!
Trotzdem, so ein "Backup" auf CD hätte auch was für sich. Also: keine Empfehlungen?