PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HD-Camcorder für unter 120 Euro: Toshiba Camileo macht Konkurrenz Beine



dreamer7020s
24.07.2008, 21:01
HD-Camcorder für unter 120 Euro: Toshiba Camileo macht Konkurrenz Beine

Toshiba macht HD-Aufnahmen preiswert

Toshiba sorgt mit einem neuen HD-tauglichen Camcorder, der weniger als 120 Euro kosten soll, für Aufsehen.


Die zwei Geräte der "Camileo"-Serie läuten als kleinere Brüder der Full-HD-Camcorder-Reihe "Gigashot" von Toshiba eine neue Runde im Preiskampf ein. Das Modell H10 für 120 Euro unterstützt eine maximale Videoauflösung von 1.280 mal 720 Bildpunkten und verfügt über einen optischen 5-fach-Zoom (6,8 bis 34 mm Brennweite). Integriert sind weiterhin ein 64-MByte-Speicherchip und ein 2,7-Zoll-LCD-Display im Breitbild-Format. Ein HDMI-Anschluss ermöglicht das direkte Abspielen der Aufnahmen am Fernsehgerät im 16:9-Modus. Der Camilo HD (220 Euro) hebt sich durch 8-fach-Zoom, über SD-Karten erweiterbaren Speicher, mitgeliefertes HDMI-Verbindungskabel und eine Software für das Einstellen der gedrehten Videoclips bei YouTube ab.

http://satundkabel.magnus.de/res/_2/2/2/4/48154.jpg

quelle: satundkabel (http://anonym.to/?http://satundkabel.magnus.de/geraete/artikel/hd-camcorder-fuer-unter-120-euro-toshiba-camileo-macht-konkurrenz-beine.html)