PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie bekomme ich bestes bild?



Herzogin
28.07.2008, 18:08
Hallo zusammen
Ich habe die 7025+ mit zwei DVB-S tunern und beabsichtige mir den Panasonic TH-50PV71F zu holen.
Wie schließe ich die Dream an damit ich das beste bildergebnis bekomme?
Habe gehört das scart keine so guten ergebnisse liefern soll.
Aber ist überhaupt ein anschluss über HDMI möglich?
Oder gibt es bessere Fernseher?
Bin absoluter Laie auf diesem gebiet und wäre für Tips und anregungen dankbar.
Gruß Die Herzogin

TH-50PV71F
Plasma-TV 52" (127 cm )
G10 HD Panel mit 1.366x768 Pixel
V-Real 2 mit 29 Milliarden Farben
Real Black Drive System, Kontrast 10.000:1
V-Audio Sound mit 20 Watt Musikleistung
VIERA Link für eine unkomplizierte Bedienung
Anschlüsse: HDMI 2x, VGA, SCART 2x, S-Video, YUV, Audio-Ausgang
1489 Euro

<Tobangi>
28.07.2008, 19:15
Mit der Dream 7025 nimmst Du einen Scart auf YUV Adapter und schliesst die Box per YUV am Plasma an.

HDMI geht nicht.

Panasonic, Pioneer und Sony haben die besten Plasma Paneels.

Zu diesem Thema gibts aber schon etliches im Forum.

Globale Suche bei idealo.de (http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html )

Kralle
28.07.2008, 19:26
Hallo zusammen
Ich habe die 7025+ mit zwei DVB-S tunern und beabsichtige mir den Panasonic TH-50PV71F zu holen.
Wie schließe ich die Dream an damit ich das beste bildergebnis bekomme?
Habe gehört das scart keine so guten ergebnisse liefern soll.
Aber ist überhaupt ein anschluss über HDMI möglich?
Oder gibt es bessere Fernseher?
Bin absoluter Laie auf diesem gebiet und wäre für Tips und anregungen dankbar.
Gruß Die Herzogin

TH-50PV71F
Plasma-TV 52" (127 cm )
G10 HD Panel mit 1.366x768 Pixel
V-Real 2 mit 29 Milliarden Farben
Real Black Drive System, Kontrast 10.000:1
V-Audio Sound mit 20 Watt Musikleistung
VIERA Link für eine unkomplizierte Bedienung
Anschlüsse: HDMI 2x, VGA, SCART 2x, S-Video, YUV, Audio-Ausgang
1489 Euro


Grundsätzlich gebe ich den Hinweis selber zu testen.
Nützlich sein kann dieser Beitrag aus dem Herstellerforum:

http://www.dream-multimedia-tv.de/board/thread.php?threadid=676&threadview=1&hilight=YUV&hilightuser=0#post5732

Ich personlich habe die Erfhrung gemacht: an Röhrengeräten mit analoger Bildverarbeitung RGB;
an Flachbildschirmen/Beamer YUV wenn keine digitale Quelle wie DVI oder HDMI zur Verfügung steht!

Das hängt auch damit zusammen, dass bei Röhrengeräten das RGB Signal direkt in die Ablenkelektronik des ZEilentrafos gehen kann und nicht erst gewandelt werden muss.
Bei den neueren Geräten mit Digitaler Elektronik im Eingangsbereich verstehen die meisten YUV und müssen das RGB erst einmal nach YUV wandeln.

Wie gut das dann alles klappt solltest Du selber beurteilen. Das YUV Signal und das RGB Signal beommst DU übrigenns aus dem Scart Anschluß.
Für das YUV Signal benötigtst Du noch einen Scart-YUV Adapter.

Als ich meinen Beamer mittels YUV anschloss, hatte ich jedoch den schon bekannten Fehler des "Grünstiches" und mußte noch die Kondensatoren anlöten. Anschließend ist das Bild super.

<Tobangi>
28.07.2008, 19:30
Ich weiß nicht ob die 7025 auch den Grünstich hat, die 500er oder die Blackbox haben den nicht.

Herzogin
28.07.2008, 19:57
Danke für eure Antworten da bin ich schon mal etwas schlauer.Was haltet ihr denn generell von dem geposteten Fernseher?
Ich fand das Preisleistungsverhältnis ok.Oder gibt es besseres für das Geld?Habe mir Limit bis 1800 Euro gesetzt und möchte natürlich das beste bekommen was für den Preis drin ist. :rolleyes:
Achso noch etwas was bevorzugt ihr Plasma oder LCD?
Brauche ihn zu 95% zum Fernsehen und zu 5% zum Wii spielen.
Ist plasma überhaupt OK zum Wii spielen?
Gruß Herzogin

<Tobangi>
28.07.2008, 20:12
Plasma ist in der Größe definitiv besser als LCD und Panasonic ist auf jeden Fall sehr gut.

ISOstar
29.07.2008, 13:30
Also ich habe selber einen 42" Panasonic Plasma, der vor einiger Zeit mal überall Referenz war. Weiss gerade nicht das Modell und bin zu faul um hinten am TV zu schauen.

Aber das Bild und vor allem der Schwarzwert ist erste Sahne! Hier ist SCHWARZ auch wirklich SCHWARZ!

Mein Kollege z.b. hat einen LG Plasma in selbiger Größe und der Unterschied zu meinem ist wie Tag und Nacht.

Liebäugle gerade selber mit einem größeren Plasma und würde jederzeit entweder auf Panasonic oder Pioneer zurückgreifen.

Eine sehr informative Seite mit Tests zu einzelnen Geräten ist z.B. www.areadvd.de (http://www.areadvd.de) oder www.hifi-forum.de (http://www.hifi-forum.de)

Wenn du z.B. doch wie RGB anschliessen solltest, dann lege ich dir wärmstens ein Oehlbach Scart-Kabel ans Herz. Die sind zwar etwas teurer, aber auch hier sieht man gravierende Unterschiede zu einem bsp. 3 Euro Kabel.

Eine Sache möchte ich allerdings noch anfügen! Wenn im TV mit niedriger Bitrate gesendet wird, so solltest du schon einigen Abstand zum TV haben, da man sonst deutliche Klötzchenbildung wahrnehmen kann. Solche Schinken wie auf Premiere Krimi (Derrick, Ein Fall für Zwei usw. - aber auch RTL, SAT1 und Co.) gesendet werden, sind manchmal extremer Augenkrebs ;)

Aber ich kann da auch nur für mich sprechen, denn ich hab ein unheimlich empfindliches Auge und sehen jeden noch so geringen Freezer, wo andere sagen: Wat war denn?

Meine PS3 ist via HDMI am Pana angeschlossen und Blue Ray und HDTV ist sowas von absolut hammerhart...!