PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Technotrend setzt auf HD+ Service von SES Astra



Mr.Data
08.06.2009, 15:15
Über das neue Angebot HD+ des Satellitenbetreibers SES Astra sollen ab Herbst die Programme von RTL und Vox auch in HDTV verbreitet werden. Der HD+ Service wird auch von Receiverherstellern begrüßt, so von Technotrend Görler. Die Initiative sein "eine positive Entscheidung für die deutsche TV-Landschaft", teilte das Unternehmen am Montag mit. ...

Weiterlesen... (http://www.inside-digital.de/news/12721.html)

ein GRATIS-Service von dreambox.info für unsere Mitglieder!

Dream4dream
09.06.2009, 03:07
Da fragt man sich doch erstmal: HD+? Was ist das nun schon wieder?


So wie sich das anhört, scheint es das neue Entavio zu sein. Bisher zählen RTL HD und VOX HD zu HD+.
Die Inhalte sollen nicht nur verschlüsselt, sondern offenbar auch mit einem Kopierschutz versehen werden. Das schlimmste aber ist: Man soll wohl wieder spezielle Receiver mit einem HD+ Logo benötigen. Mit den bisherigen HD-Receivern soll das neue Programm nicht empfangbar sein. :376:

Verschlüsselt werden soll in Nagra. Hier (http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=53445) ist mehr über das Thema zu finden.

Außerdem: Die Bombe ist geplatzt (http://satundkabel.magnus.de/kabel-tv/artikel/rtl-bestaetigt-hochaufloesende-programme-exklusiv-ueber-astras-hd.html): Kabelzuschauer werden die ab Herbst geplanten HDTV-Ausstrahlungen der Privatsender RTL und Vox bis auf weiteres nicht empfangen können.


Ich wollte mir sowieso bald einen HD-Receiver zulegen. Sollte man jetzt etwa doch besser warten?

Wer nämlich schon einen HD-Receiver besitzt wird sich dafür wohl kaum einen neuen kaufen wollen.

Dream4dream
09.06.2009, 23:28
Wirklich niemand?

Wer weiß mehr über HD+?

wackeldackel
09.06.2009, 23:49
Also wegen HD+ und CI+ würde ich auf überhaupt nix warten. RTL und Vox auf 1080i hochskaliert? Das kann meine 800er auch ;) Und dann wäre da noch die Frage, ob ich für die beiden Sender in HD auch was zahlen würde... ich glaube nicht - und viele andere sicherlich auch nicht. Was aus Sendern wird, die zwingend neue Receiver benötigen, sieht man an Arena :D Also wenn Du einen neuen Receiver kaufen willst, kauf ihn Dir - in 6 Monaten ist er eh veraltet :)

Dr. Snuggles
10.06.2009, 00:20
Was aus Sendern wird, die zwingend neue Receiver benötigen, sieht man an Arena

Richtiger Gedanke, falsches Beispiel. Für mein Arena-Abo hatte ich keinen speziellen Receiver gebraucht. Hab damals einfach abonniert und niemand hat gefragt mit was ich empfange.

Dream4dream
11.06.2009, 02:30
Ich denke mittlerweile auch, dass ich dies erstmal ignorieren kann. Es wurden zwar schon Receiver mit HD+ Logo angekündigt, aber bis die erscheinen dauert es noch lange und es ist damit zu rechnen, dass dies recht eingeschränkte Receiver sein werden.
Das + in HD+ ist wohl nur ein Plus für die Sender und Rechteinhaber, für die Verbraucher aber ein Minus.
Wer das sehen möchte, wird sich wohl einen 2. HD-Receiver dieser Art anschaffen müssen.
Bei der Auswahl seines persönlichen HD-Receivers sollte man HD+ daher wohl erstmal ignorieren.

alf!
11.06.2009, 10:59
Wir haben schon hier (http://www.dreambox.info/showthread.php/rtl_und_vox_starten_in_hd_auf_ astra-244619.html) einen Thread zum Thema. Dehalb mache ich hier :365: