PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MKV Dateien abspielen



coolman333
04.11.2009, 11:25
Ich weiss zwar nicht ob das Thema hier richtig platziert ist!

Frage:
Kann die Dreambox 800 oder 8000 (die ich noch nicht habe) MKV Dateien (HD) von einem externen im Netz befindlichen Media Hub (Festplatte) abspielen.

Gruß
coolman333

coolman333
04.11.2009, 15:14
Fall's keiner weiss, was ich nicht glaube, was eine MKV Datei ist:

MKV-Datei enthält eine komprimierte Video-und Audio-Streams mit einem Encoder. Ein Codec oder Coder / Decoder ist erforderlich, um spielen diese Art von Datei. MKV hat zum Ziel, der führende Standard für Multimedia-Container-Formate. Es basiert auf EBML (Extensible Binary Meta Language), eine Unterklasse von XML.

Einfach gesagt, sind das HD-Filme!

schnulli13
04.11.2009, 15:25
hi coolman,

ja geht bei meiner 8000er ganz gut über den Mediaplayer, aber z.B. manche 1080p Filme ruckeln desöfteren. Zuspielgerät ist bei mir entweder Rechner oder ein NAS. An der Performance des Netzwerkes kann es nicht liegen. Denke eher an der Software/Firmware. Angeblich soll das pli Image bei Streaming das beste Image sein. Ich verwende Newnigma und bin sehr zufrieden damit.

Denk alternativ mal über ein zusätzliches Gerät (Popcorn und so weiter) nur zum Streamen nach, weil da machen es die jeweiligen Hardwarechips besser. Hab ich zumindest den Eindruck.

gruß schnulli

Dan97
04.11.2009, 19:09
Hi
Ich habe eine DM8000 und da gehen die MKV-Dateien mit AVC im Container mit 1080p und natürlich auch 720p perfekt und ruckelfrei. Die Dateien sind auf einem NAS-Server (Synology DS107+) und über NFS mit der Box verbunden. Selbst wenn die Dateien auf der externen USB-HD an der DiskStation verbunden ist, läuft noch alles gut. Wenn eine VC-1 im Container ist, habe ich mehr Mühe. Dann kodiere ich die Datei neu mit dem Gratisprogramm XMediaRecode und alles ist wieder gut.
Als Image habe ich auch das Newnigma2 mit den neusten Treiber (das ist sehr wichtig).
Ich hatte einmal einen Poppi getestet und der war der Dream klar unterlegen!

coolman333
05.11.2009, 08:48
Vielen Dank für die Antworten, trägt auf jeden Fall zur Entscheidungshilfe bei.

Ich weiß, das der Popcorn das auch kann, wollte mir aber nicht 2 Geräte hinstellen.

Bin mir eh noch nicht sicher, welche Dream ich nemen sollte.
Entweder die 800 oder die 8000, ist ja auch eine Preissache.

DreamViewer
20.11.2009, 11:14
Ich hatte einmal einen Poppi getestet und der war der Dream klar unterlegen!
Welche Argumente sprechen dafür dass der Poppi in Sachen verschiedene Formate abspielen der Dream unterliegt?

everything-easy
22.01.2010, 14:35
Hallo,

bin relativ neu hier und hab auch seit kurzem ne 8000er und auch xMediaRecorder. Aber ich komm mit den vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten nicht klar.
Könntest Du mal explizit die einzelnen Einstellungen von XMedia posten, denn ich hab bislang meist nur Bild und keinen Ton gehabt. Manchmal auch nur Ton und kein Bild...
Hilfreich wären die einzelnen Punkte wie Video/Audio Codec, Framerate, Bitrate, GOP-Länge, etc...
Wenn Du ein fertiges Profil hast, dann wäre es cool, wenn Du dies uploaden könntest?

Habe NewEnigma und Gemini in der jeweiligen aktuellen Version. Muß ich evtl. noch irgendwelche Erweiterungen in der Box installieren?

Vielen Dank