PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dreambox DM500HD der erste Eindruck....



Seiten : [1] 2 3 4

habibi75
28.02.2010, 01:34
Dreambox DM500HD...jetzt ist sie da...mein erster Eindruck..


so leute neue Dream und natürlich darf dann codies erster eindruck nicht fehlen....

Da ich mir ja bereits einige Bilder im internet angesehen hatte war meine erwartung optisch leider nicht so hoch da sie auf den Bildern doch relativ billig wirkte..entgegen diesem muss ich vorneweg schonmal sagen die Box ist optisch ein richtiges leckerchen...vergesst die fotos in echt wirkt sie ganz anders...

nach meiner positiven ersten überraschung kam aber leider auch eine kleine ernüchterung...der Packungsinhalt...2 Faltbläter "Getting startet" in Englisch und Deutsch eine kleine kurze Erste Schritte einführung..Anleitung fehlanzeige (gibt es leider nur als download im netz bei dream auf der HP)...HDMI Kabel qualitativ keine krönung aber ok..Fernbedienung in Schwarz..Netzteil mit Kabel..Batterien tja und das war es dann auch schon...ok das ja auch nur nebensache auch wen bei einem preis von 349,00 euro ein wenig ernüchternd...

der erste eindruck..gewohnt von dream sehr gut..ein für die box sehr großer lüfter (müsste der selbe sein wie bei der 8000er) ..

die front..wirkt edel halt ohne display wie von der 500er gewohnt allerdings in klavierlack...

die rückseite...leider nur ein Sat Eingang somit keine möglichkeit zum durchschleifen..sehr positiv endlich ein ein/aus schalter..RS232 gibt es nicht...leider auch nur mini usb also so ohne weiteres keine möglichkeit des anschlusses eines smargos...esata..hdmi...(kein DVI.endlich oder vielleicht doch nicht endlich ??) und die obligatorischen Modem , Netzwerk , Scart und der Digitale Anschluss..

so nachdem das alles klar war erinnerte ich mich an den beitrag..flashen der dm500 über webif..ok..also box gebootet ip adresse gemerkt browser gestartet box ausgeschaltet und eingeschaltet und standby taste gedrückt gehalten...doch jetzt kam schon das erste prob...wie lange eigentlich ??? schliesslich gibts ja kein Display...hmmm....ok nach 20sek. dachte ich mir sollte jetzt passen..also taste losgelassen und ip adresse im browser eingegeben....und...jipieee..d ie box spricht zu mir..klasse..das schonmal geschafft...allerdings muss ich direkt sagen was ich auch schon in dem entsprechenden beitrag angemerkt habe ich halte diese lösung nicht für besonders anwender freundlich wenn sich jemand nicht damit auskennt...ok..egal..welches image nehmen war dann die frage...

da das frühere nabilo team und somit das jetzige Dream Elite Team immer schon einer meiner favoriten war dachte ich mir..na dann auf gehts Dream Elite DM500...flashen fertig..box aus..box an......tja und dann...warten....also wartete ich...und ich wartete und wartete und wartete..tja das wars dann auch schon..es passierte nix mehr...shit..was jetzt schweissperlen rennen meine stirn runter...also box wieder aus..box wieder ein...und standby taste gedrückt halten..ich wusste ja noch die alte ip adresse......browser neu gestartet ip adresse eingegeben...no response..auweia...toll hab ich die box jetzt schon getötet...

also notfallplan..mini usb..soll ja zu systemzwecken da sein..aber dreamup kennt ja nur com ??? also wie soll das gehen war meine erste frage..aber ich hab einfach mal die box per mini usb angeschlossen und eingeschaltet...ui die box wird erkannt..na das ja gut...also dreamup mal gestartet...oha ..neben com1 hatte ich jetzt noch nen com30..ok dachte ich mir..wähl ich den aus..und gib der box mal wieder das original image zum fressen...flash starten....und dann passierte nach der übertragung des bootloaders allerdings nichts mehr...hmm nagut...aber ich kannte ja jetzt über dreamup die ip adresse probieren wir es nochmal mit dem browser...und siehe da..ich konnte das original image wieder drauf bügeln...(hier bin ich mir ziemlich sicher das das für einen normalen endanwender zuviel gewesen wäre und er die box bereits wieder eingepackt hätte und zurück geschickt hätte)

darauf brauchte ich dann erstmal nen kaffee...also 2ter versuch wir geben ja nicht auf..nehmen wir das NEwnigma für die DM500HD...gesagt getan..box startet und diesmal startet sie auch...dann das bootbild DM800...häöh ??? nochmal auf die box geschaut..doch war die dm500...also weiter gebootet..

dann der bekannte wizard.nur mit der meldung HDMI anstatt DVI...so alle einstellungen getätigt und erstmal settings aufgespielt...

dann erstmal ein wenig durch die gegen gezapt und ich muss sagen vom ersten eindruck her ist die box doch echt flott unterwegs...zwischen hotbird und astra auch laufen hin und her geschaltet..kein einziges mal den von der 800er bekannten tune failed fehler...(das fand ich dann schonmal gut..) ...teilweise hatte ich allerdings einen ziemlich verzerrten ton..bin mir nicht sicher wo das her kommt..allerdings ist es mir meistens bei DTS5.1 aufgefallen..dann das nächste teilweise hatte ich fast 3 sek. schon ton bevor das bild dazu erschien...hmm und das auf freien sendern....der lüfter ist im betrieb kaum hörbar allerdings schaltet man den ton weg..hört man ihn sehr wohl...

so externe festplatte über esata angeschlossen und eingeschaltet...hmm...wo ist sie...??? nicht da ok..dann booten wir mal neu...nach dem reboot war sie dann auch da...

jetzt ersmtal alte aufnahmen der 8000er ausprobiert..gehen alle wie gewohnt (alles andere hätte auch nicht sein dürfen...) aber nun zu dem was alle interessiert..DivX , MKV alle dateien die bei mir auf der 8000er laufen laufen auf der 500er auch ohne probleme..und das mal sehr erfreulich...

alle anderen fähigkeiten wie cccam etc. sind gewohnt wie bei dream und funktionieren natürlich anstandslos genauso wie die karten im internen schacht..die reaktion auf die FB ist um längen besser als bei der 8000er und der 800er auch wenn man trotzdem die FB richtung gerät halten muss..

das Bild aus meiner sicht schlechter als bei der 8000er vor allem im sd bereich fand ich es sogar schlechter als von der 800er..im hd bereich heben sich die unterschiede wieder fast auf...

so dann jetzt mal noch ein paar fotos


http://img641.imageshack.us/img641/8756/p2602101106.jpg
http://img18.imageshack.us/img18/3855/p260210110102.jpg
http://img528.imageshack.us/img528/8080/p260210110101.jpg
http://img522.imageshack.us/img522/2095/p2602101101.jpg
http://img62.imageshack.us/img62/4738/p260210110002.jpg
http://img203.imageshack.us/img203/9264/p260210110001.jpg
http://img709.imageshack.us/img709/5003/p2602101100.jpg


nun zu meinem Fazit: insgesamt finde ich die box hat ihre stärken allerdings preislich ist sie aus meiner sicht 100 euro zu teuer...auf der anderen seite muss man klar sagen wäre sie günstiger würde nicht mehr viel für die 800er sprechen die 500er ist aus meiner sich eine reine netzwerkbox fürs schlafzimmer die man sich dort gut hinstellen kann damit man dann alles übers netzwerk schauen kann dafür ist sie aus meiner sicht konzipiert und dafür ist sie top...nur halt leider etwas zu teuer...



so im anhang dann noch eben der usb treiber für die dm500hd

und dann sollte noch erwähnt werden das bei angeschlossener hdd über esata der usb port keine funktion bieten soll...habs selber nicht getestet


Quelle: Dreamworld Forum & ein RIESEN DANKESCHÖN an codejunkie!! ;)

alf!
28.02.2010, 12:23
Ich finde den riesigen Lüfter bei einem solchen Gerät einfach schrecklich...:363:

Danke auf jeden Fall für die ersten Eindrücke!

mamakind187
01.03.2010, 10:42
Ich finde den riesigen Lüfter bei einem solchen Gerät einfach schrecklich...:363:


Du siehst ihn doch nicht.

<Tobangi>
01.03.2010, 21:10
Danke für Deinen Bericht Codie !

connormcleod
01.03.2010, 22:21
Auch haben wollen !!

coolman
02.03.2010, 11:29
sollst du auch bekommen...................

DreamViewer
02.03.2010, 15:38
Also, keine freie Platze für Optional-Tüner :363:

coolman
02.03.2010, 15:42
nee, dafür ist die 8000 da

dreamfarmer
02.03.2010, 16:28
Danke für den ersten Eindruck und Bericht zur neuen Box der Dream-Family

connormcleod
02.03.2010, 18:13
sollst du auch bekommen...................


Danke mein Freund !!