PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufnahme aus Deep-Standby



locke
18.06.2010, 21:40
Hi all,
bei meiner alten DM7000S konnte ich aus dem Deep-Standby heraus aufnehmen, die DM500HD schafft das nicht.
Kann das jemand so bestätigen (daß das nicht funzt) oder mach ich was falsch.

Image: OoZooN E² "experimental" OE 1.6, vom 29.05.2010, inkl. Aktualisierungen.

Locke

Fred Bogus Trumper
18.06.2010, 21:47
bei der 500HD ist wie bei der DM800 kein Deepstandby möglich (fehlender Frontprozessor).

Aufnahme geht nur aus dem aktiven oder standby Modus.

wg. Stromverbrauch: < 1W Standby lt. DMM Homepage (exkl. eSATA HDD)

locke
18.06.2010, 21:53
...
wg. Stromverbrauch: < 1W Standby lt. DMM Homepage (exkl. eSATA HDD)
Danke.

Kann das mit dem Verbrauch jemand bestätigen, hat das jemand gemessen?

Locke

Fred Bogus Trumper
18.06.2010, 22:10
Habe gerade ein neue DM500HD zum Testen und zur Einrichtung da:

14W ohne Sat-, LAN- und HDMI-Kabel; ohne HDD - Lüftersteuerung ganz runter gedreht

21W mit allen Kabeln und eSATA-HDD im Standby (externes HDD-Netzteil hängt in der Leiste wie die Dream vor dem Messgerät)

gemessen mit einem billig Stromverbrauchsmeßgerät von ALDI (+/- 3% oder so)

Wenn die Messung annähernd stimmt, überrascht mich das jetzt aber schon ...

locke
18.06.2010, 22:14
ist das jetzt Standby oder Betrieb?
Ich nehme mal an das die Box im Deep-Standby <1W verbraucht.

Locke

Fred Bogus Trumper
18.06.2010, 22:16
ja, im Standby

Wenn man die Box im Menü ausschaltet (Deepstandby?): 4W
lässt sich auch wieder per FB starten

könnte sein, dass ich mich wg. dem Frontprozesser geirrt habe ...:347:

teste mal ne "Deepstandbyaufnahme" mit Newnigma2 3.0

locke
18.06.2010, 22:22
Wegen dem Frontprozessor, ich glaube bei dem 1.6 OoZooN Image wird wohl ein Frontprozessor-Update durchgeführt (hab ich gestern irgendwo gelesen).

Locke

Fred Bogus Trumper
18.06.2010, 22:37
nö, klappt nicht - hätte mich gewundert ....

man kann zwar "Deep standby" als Aktion nach der Aufnahme wählen, aber im Ausschaltmenü fehlt die Option "Deep-Standby" wie bei der DM70xx. Also doch wie bei der DM800 ohne Frontprozessor:


lt. Bedienungsanleitung DM500HD (https://www.dream-multimedia-tv.de/download/bedienungsanleitung_dm500hd.pd f)

Seite 13:

Sollten Sie ihre Drambox über eine abschaltbare Steckerleiste abschalten wollen, fahren Sie die Dreambox bitte immer vorher komplett herunter (Deep-Standby)

Seite 36:

Hinweis: Befindet sich die Dreambox im Deep-Standby Modus, sind keine Timeraufnahmen möglich

EDIT:
die DM800 braucht im "Deep-Standby" angeblich gleich viel Strom wie im Standby (habe ich nie gemessen), die DM500 "nur" mehr 3-4 Watt (gemessen). In Folge der neuen EU-Norm?!

futuredreamer
20.06.2010, 13:49
Na ja nicht ganz Richtig,die DM500HD hat einen
Frontprozessor,nur ohne RTC und WOL.
Deshalb kann die Box auch nicht Timer gesteuert,wieder
hochfahren.(Deep Standby)
Und auch nicht durch Wake on Lan.
Meine Messungen Betrieb ca.15-20w - Standby 10w -
Dee Standby <1w

Die DM800 hat keinen Deep Standby.
In diesen Komischen ausschaltmodus soll die Box
sogar mehr Strom als im Standby verbrauchen.