PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Größter OLED-TV der Welt von Mitsubishi - 100 Zoll ab Dienstag



Dani
20.09.2010, 15:39
Der japanische Hersteller Mitsubishi hat einen 100 Zoll großen Bildschirm auf Basis organischer Leuchtdioden (OLEDs) entwickelt, der Licht direkt aus elektrischem Strom erzeugen kann.

Das Modell nennt sich "Diamond Vision" und soll nach einer früheren Ankündigung am morgigen Dienstag (21. September) im Fachhandel erhältlich sein. Tatsächlich besteht der Bildschirm nicht aus einem einzigen Panel, sondern aus zahlreichen Modulen mit 128 Pixel Kantenlänge. Die Pixeldichte beträgt nach Herstellerangaben exakt 111.111 Punkte pro Quadratmeter, der Betrachtungswinkel vergleichsweise schwache 80 Grad horizontal und vertikal. Ein Betrachtungsabstand von zwei Metern ist vorgesehen.

http://www.satundkabel.de/images/stories/news/2010_Bilder/flat-tv_mitsubishi_oled_diamondvisi on.jpg

Für Privathaushalte ist der "Diamond Vision" nicht gedacht, Mitsubishi peilt Unternehmen an. Ein Preis ist bisher nicht durchgesickert. Er dürfte sich beim Gegenwert eines anständigen Mittelklasse-PKW orientieren. Derlei Bildschirme sind aktuell aus Kostengründen nur in kleinen Geräten wie Handys und MP3-Playern zu finden.

OLEDs bestehen aus Nanometer dicken Schichten organischer Halbeiter und organischer Farbstoffe. Je nach ihrer chemischen Struktur können sie Licht in allen sichtbaren Farben erzeugen. Die Materialien werden dabei zwischen zwei elektrischen Kontakten eingebettet. Fließt der Strom durch das Bauelement, geben die elektrischen Ladungsträger ihre Energie an die organischen Moleküle ab, die diese wiederum in Licht umwandeln.

Durch ihre Funktionsweise sind OLEDs energiesparender als LCDs und deshalb besonders für mobile Anwendungen geeignet. Ihre gute Farbsättigung und der große Betrachtungswinkel machen sie besonders ergonomisch. Die organischen Farbstoffe lassen sich großflächig auf leichte und flexible Träger wie Kunststofffolien aufbringen.

Auf der am 5. Oktober startenden Unterhaltungselektronikmesse CEATEC in Japan will Mitsubishi ein 155 Zoll großes Modell mitbringen. Das kündigte der Anbieter am vergangenen Freitag an. Grundsätzlich ist der "Diamond Vision" durch den modularen Aufbau beliebig vergrößerbar - die finanziellen Mittel dafür vorausgesetzt.

Qe lle sat+kabel