PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Panasonic Plasma TX-P46U20E kaufen?



Seiten : [1] 2 3

Princo
21.11.2010, 17:58
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen 46" Plasma ohne viel Schnickschnack.
Dabei bin ich auf den Panasonic Plasma TX-P46U20E gestoßen. Lt. Testbericht ist das Gerät echt klasse. Was haltet ihr von diesem Gerät?
Hat den vielleicht jemand?

klick (http://www.mediamarkt.de/angebot/tv/panasonic-tx-p46u20e)

<Tobangi>
21.11.2010, 18:06
Panasonic Plasma ist voll okay, allerdings würde ich heutzutage etwas mehr ausgeben für einen LED Fernseher, die haben halt das beste Bild derzeit.

LCD geht gar nicht, sieht man auch an den Preisen für LCD Geräte, die sind ja ins bodenlose gefallen.

Aber Vorsicht bei Samsung LED Geräten, die haben einen schlechten Ton, die bekommen es einfach nicht hin in das flache Gerät Bässe reinzubekommen, da ist Panasonic dagegen eine andere Welt.

Also kannste auf jedenfall nehmen das Gerät.

vuwolle
21.11.2010, 18:08
Meine Meinung?
Machen, wenn Dir 2 HDMI reichen.

sezo
21.11.2010, 20:56
589€ Der Preis geht voll in Ordnung.

berny2410
21.11.2010, 21:00
...allerdings würde ich heutzutage etwas mehr ausgeben für einen LED Fernseher, die haben halt das beste Bild derzeit.

Das ist natürlich Geschmacksache und sollte man am besten selbst entscheiden!

Ich habe den TX P50GW10 und bin absolut zufrieden mit dem Panasonic. An Plasma-Schwarzwerte kommt meineserachtens der beste LED nicht ran, aber das sollte wie schon geschrieben jeder selbst mal vergleichen, um sich ein Bild davon zu machen. Meine Empfehlung für das Gerät hast du auf jeden Fall! :D

Yufka
21.11.2010, 21:03
Panasonic Plasma ist voll okay, allerdings würde ich heutzutage etwas mehr ausgeben für einen LED Fernseher, die haben halt das beste Bild derzeit.

LCD geht gar nicht, sieht man auch an den Preisen für LCD Geräte, die sind ja ins bodenlose gefallen.

Aber Vorsicht bei Samsung LED Geräten, die haben einen schlechten Ton, die bekommen es einfach nicht hin in das flache Gerät Bässe reinzubekommen, da ist Panasonic dagegen eine andere Welt.

Also kannste auf jedenfall nehmen das Gerät.

Hallo zusammen,

Das sehe ich anders, Panasonic Plasmas sind in jeder Preisklasse die bessere Wahl und z.Z. ist der VT20 der Referenz Fernseher.

Fred Bogus Trumper
21.11.2010, 23:45
ich habe nur den alten "Volksplasma" Panasonic TH-42PX80E - ist sogar nur "HD-Ready" (für Plasma bis 42" reicht das). Aber das Bild ist schwer o.k. Günstigere Full-HD LCD kommen nicht annähernd an das Bild vom Pana (Schwarzwert, kräftigere Farben).

Würde den sofort wieder kaufen!

Um den Preis kann man glaube ich nichts falsch machen, wenn 2 x HDMI reichen. Sicher gibt es bessere TV´s, aber da zahlst du mindestens das Doppelte, wenn nicht mehr

Aber ich bin sowieso Plasma-Fan - einen LCD würde ich nie kaufen! LED kommt schon näher ran ...

Princo
22.11.2010, 00:17
Vielen Dank für eure Aussagen. Ich fahre morgen zum Mediamarkt und schau mir das Gerät vor Ort an. Die zwei HDMI Anschlüsse sind natürlich mager. Ebenfalls fehlt ein Drehfuß, den ich auch gerne hätte. Mal sehen, ob es da noch eine Alternative gibt. Bei Panasonic Plasma möchte ich auf jeden Fall bleiben.

dreamer7020s
22.11.2010, 00:19
Nur mal so ein kleiner Tip, bei MM gibts grad auch nen 46 " LED von Samsung für 999 €... weiß ja nicht, aber schau ihn dir doch mal an.... Nur mal, um einen Vergleich zu haben.

Fred Bogus Trumper
22.11.2010, 00:25
Ebenfalls fehlt ein Drehfuß, den ich auch gerne hätte.

Wandhalterung ;)