PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Apple verteilt Mac-OS-X-Lion-Vorabversion an ausgewählte Endanwender



wokie
02.04.2011, 19:21
http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_40/thumb/200_150__de9db1657abdae0fd92e9 ad4d9fcc191_1287614017.jpg.jpg (http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_40/de9db1657abdae0fd92e9ad4d9fcc1 91_1287614017.jpg)

Schon etwas länger arbeitet Apple eifrig am Snow-Leopard-Nachfolger. Im Sommer könnte Mac OS X 10.7 "Lion" dann wohl endlich die Ladenregale füllen. Eine Vorabversion der neuen Version soll jedoch schon jetzt an ausgewählte Endanwender (http://www.9to5mac.com/58717/appleseed-program-invites-apple-customers-to-try-lion/) unterwegs sein, die am AppleSeed Program teilen.



http://ads.falkemedia.de/www/delivery/lg.php?bannerid=172&campaignid=98&zoneid=11&source=mac&loc=1&referer=http%3A%2F%2Fwww.macli fe.de%2Fmac%2Fsoftware%2Fbetri ebssystem%2Fapple-verteilt-mac-os-x-lion-vorabversion-ausgewaehlte-endanwender&cb=fb064686a6

Einige Kunden, die den Kriterien (https://appleseed.apple.com/cgi-bin/WebObjects/SeedPortal) entsprechen, erhielten diesbezüglich erste Einladungen. Apple möchte vor allem die Nutzbarkeit unter realen Bedingungen auf den unterschiedlichsten Systemen testen. Außerdem könnte das Feedback der Tester sehr wichtig sein, um weitere Dinge verbessern zu können, bevor man das Betriebssystem in die Läden stellt und die finale Version fertigstellt.