PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Apple veröffentlicht iTunes 10.2.2, diverse Sync-Probleme behoben



wokie
19.04.2011, 13:02
http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_33/thumb/200_150__969da00aa4cb97e1c6c74 803d4b62e9f_1283400345.png.jpg

Eine ganze Reihe von Problemen behebt das von Apple veröffentlichte iTunes-Update auf die Version 10.2.2, beispielsweise ein Problem, aufgrund dessen iTunes beim Synchronisieren mit einem iPad möglicherweise nicht mehr reagiert. Das Update ist über die Softwareaktualisierung erhältlich.


Die Änderungen im „Apple-O-Ton“:

Behebt ein Problem, aufgrund dessen iTunes beim Synchronisieren mit einem iPad möglicherweise nicht mehr reagiert.
Behebt ein Problem, bei dem das Synchronisieren von Fotos mit einem iPhone, iPad oder iPod eventuell unnötig lange dauert.
Behebt ein Problem, das möglicherweise bei der Vorschau von Videos im iTunes Store Überspringungsfehler verursacht.
Behebt andere Probleme, um die Stabilität und Leistung zu verbessern.