PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sport1+ HD ab 3. Mai auch im österreichischen und Schweizer Kabelnetz verfügbar



sky4*
08.05.2011, 15:01
Sport1+ HD ab 3. Mai auch im österreichischen und Schweizer Kabelnetz verfügbar

Der hochauflösende Pay-TV Sportsender Sport1+ HD wird in Kürze auch bei unseren Nachbarn in Österreich und der Schweiz über das Kabelnetz empfangbar sein.

Zum 3. Mai wird der Sender beim österreichischen Kabelnetzbetreiber UPC Austria sowie beim schweizer Kabelnetzbetreiber UPC Cablecom aufgeschaltet, das gab das Unternehmen auf seiner Webseite bekannt. Bei UPC Austria wird der neue Sender in das Paket “HD Extra” integriert, welches für 4,99 Euro monatlich zugebucht werden kann, bei der Schweizer Cablecom wird Sport1+ HD in das “Comfort”-Paket aufgenommen.

Sport1+ HD ging im Oktober 2010 in Deutschland an den Start und zeigt eigenen Angaben zufolge mehr als 60 Prozent des Programms in nativem HDTV. Zu den Programmhighlights der kommenden Wochen gehören unter anderem das Tennisturnier Madrid Open, die Eishockey-WM, die IADD Diamond League sowie internationaler Fußball, beispielsweise Live-Übertragungen der englischen, italienischen und französischen Pokalfinals.

In Deutschland ist Sport1+ HD über die Kabelnetze von Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW zu empfangen, auch im IPTV-Angebot “T-Entertain” der Deutschen Telekom ist der Sender zu empfangen.

Quelle: hdtv-pro.de