PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : brauche hilfe beim iphone4s



usa111
20.10.2011, 23:16
habe heute gerade mein neues iphone 4s bekommen-der fehler den ich nicht beheben kann-
nach dem ausschalten und wieder einschalten ist immer die simkarte gesperrt sodas ich immer den pinn neu eingeben muss-nicht den normalen cod sonder den pincode-
weiss jemannd rat?

Sumas
20.10.2011, 23:23
Nach der Tastensperre oder wenn du das Handy wieder neu hoch fährst?

hedz
20.10.2011, 23:23
das ist normal und das passiert bei jedem handy :D kannste aber ausstellen, wovon abzuraten ist:
Einstellungen->Telefon->SIM-Pin->SIM-Pin auf 0 setzen...

usa111
20.10.2011, 23:28
Nach der Tastensperre oder wenn du das Handy wieder neu hoch fährst?

EINFACH WENN ICH DAS HANDY AUSSCHALTE UND NACH CA 5 MIN WIEDER EINSTELLE-
normal fragt es ja sonst nur nach dem code und nicht nach der simcardpin

Sumas
20.10.2011, 23:54
Wenn die Pin Code abfrage an ist dann fragt das Handy immer nach den Pin das ist normal.

Hast aber bei jedem Handy.

Kannst ihn nur aus schalten wenn es dich nervt.

Ob das jedoch sicher ist musst du selber wissen, so wie mein Vorredner schon sagte.

Ist das Handy weg, kann jeder mit Telefonieren.

xyladecor
21.10.2011, 00:03
ich weiss zwar auch nicht so recht, was du für einen unterschied meinst zwischen "den code" und den pin code, aber wie geschrieben ist das normal, den 4 stelligen code eingeben zu müssen, kannst du aber wie ebenfalls erwähnt in den einstellungen abstellen.

aber, das würd ich nicht machen, denn wenn du das handy verlierst oder gestohlen wird, kann dann ja jeder der es in die finger bekommt damit umfug anstellen. natürlich kann man die sim sperren lassen, aber wenn man pecht hat bemerkt man den verlust vlt. nicht gleich, insofern ist das schon sinnvoll so.

dreamer7020s
21.10.2011, 05:58
ich weiss zwar auch nicht so recht, was du für einen unterschied meinst zwischen "den code" und den pin code, aber wie geschrieben ist das normal, den 4 stelligen code eingeben zu müssen, kannst du aber wie ebenfalls erwähnt in den einstellungen abstellen.
aber, das würd ich nicht machen, denn wenn du das handy verlierst oder gestohlen wird, kann dann ja jeder der es in die finger bekommt damit umfug anstellen. natürlich kann man die sim sperren lassen, aber wenn man pecht hat bemerkt man den verlust vlt. nicht gleich, insofern ist das schon sinnvoll so.

Es gibt einmal den SIM-Karten PIN, den jeder hat und einmal kann man sich das Handy nochmal mit einem Code sperren, quasi bevor man die Tastensperre herausmachen kann, muss hier nochmal ein Code eingegeben werden. Die beiden haben aber miteinander nichts zu tun.

Klar ist auch, wenn man das Handy ausschaltet, dass dann nach dem SIM-Karten PIN gefragt wird...