PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktueller iMac bekommt Lion-Wiederherstellung per Internet



wokie
30.10.2011, 09:21
http://www.maclife.de/files/data/editors/2011_43/thumb/200_150__88425f5923eff9885917c 1ffb80fe326_1319703094.png.jpg (http://www.maclife.de/files/data/editors/2011_43/88425f5923eff9885917c1ffb80fe3 26_1319703094.png)


Ein EFI-Firmware-Update für den aktuellen iMac ist erschienen (http://support.apple.com/kb/DL1470), welches verschiedene Probleme beseitigt und dem iMac erlaubt, Lion auch über die Internet-Verbindung wiederherzustellen. Fast interessanter als das Update selbst, ist das Bild, mit dem Apple das Update illustriert.


http://ads.falkemedia.de/www/delivery/lg.php?bannerid=81&campaignid=11&zoneid=11&source=mac/rechner/consumer/aktueller-imac-bekommt-lion-wiederherstellung-internet&loc=1&referer=http%3A%2F%2Fwww.macli fe.de%2Fmac%2Frechner%2Fconsum er%2Faktueller-imac-bekommt-lion-wiederherstellung-internet&cb=762016ea45

Denn dieses zeigt den ersten iMac, obwohl Apple sonst stets ein Bild des aktuellen Modells verwendet. iMac-Veteranen hoffen aber vergeblich auf ein Update, denn der alte iMac hat weder EFI noch OS X Lion.
Das iMac EFI Update 1.7 verbessert die Kompatibilität mit dem Apple Thunderbolt Display und dem Thunderbolt Target Disk Mode. Es ist nur für iMacs aus diesem Jahr gedacht.


maclife