PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MacBook Air: 15-Zoll-Variante bereits in Entwicklung?



wokie
31.10.2011, 14:38
http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_42/thumb/200_150__ded8a9138e2c4d5511469 a3896621537_1287600298.jpg.jpg (http://www.maclife.de/files/data/editors/2010_42/ded8a9138e2c4d5511469a38966215 37_1287600298.jpg)

(http://www.macotakara.jp/blog/index.php?ID=14648)
Aus Japan (http://www.macotakara.jp/blog/index.php?ID=14648) wird die abgeschlossene Entwicklung eines extra-dünnen 15-Zoll-Displays gemeldet. Es soll Apple schon 2012 ermöglichen, die Baureihen MacBook Pro und Air zu verschmelzen. Die passenden Ivy-Bridge-Prozessoren mit 22-Nanometer-Architektur werden von Intel schon für den Frühling (http://www.tomshardware.com/news/ivy-bridge-processor-release-22nm-3d-transistor,13753.html) erwartet.
http://ads.falkemedia.de/www/delivery/lg.php?bannerid=81&campaignid=11&zoneid=11&source=mac/rechner/mobil/macbook-air-15-zoll-variante-bereits-entwicklung&loc=1&referer=http%3A%2F%2Fwww.macli fe.de%2Fmac%2Frechner%2Fmobil% 2Fmacbook-air-15-zoll-variante-bereits-entwicklung&cb=0b9da6fc65


Als die Zukunft des Notebooks hatte Steve Jobs das MacBook Air bei seiner Vorstellung beworben. Dementsprechend lang ranken sich auch schon die Gerüchte um eine komplette Überholung des MacBook Pro nach Art des bisher in 11 und 13 Zoll verfügbaren, super-flachen Verkaufsschlagers. Das Unibody-Gehäuse haben die Pro-Modelle ja schon vor einiger Zeit von den Kleinen geerbt.Spekulationen aus dem Sommer (http://www.macrumors.com/2011/07/26/apple-finishing-up-work-on-an-ultra-thin-15-notebook/) zum Trotz, der neue Formfaktor könnte kurz vor der Massenproduktion stehen und für das Weihnachtsgeschäft verfügbar werden, wurde das MacBook Pro letzte Woche (http://www.maclife.de/mac/rechner/mobil/macbook-pro-update-schnellere-prozessoren-groessere-festplatten-bessere-grafikkart) ohne viel Aufsehen von Apple lediglich auf neueren Stand gebracht. Bis Mitte 2012 wird eine Fusion der beiden mobilen Modellreihen Pro und Air hingegen immer wahrscheinlicher (http://www.appleinsider.com/articles/11/10/30/apple_rumored_to_be_testing_ne w_ultrathin_15_inch_macbook.ht ml). Das Entfallen des internen optischen Laufwerks und der endgültige Umschwung auf SSD-Speicher statt Festplatten könnten die Folge sein.


maclife