PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Upgrademöglichkeiten 7020HD



Kashi
07.04.2013, 14:03
Ich habe voriges Jahr meine DM8000 HD durch die VU+ Ultimo ersetzt , da ich von der VU sehr viel gutes gehört habe.Nun bin ich persönlich aber doch zu der Ansicht gelangt , das die DM8000 eigentlich doch insgesamt besser war und wollte mir darum nun wieder eine Dreambox zulegen.Meine erste Wahl wäre an sich wieder eine DM8000 mit 3 DVB-S2 Tunern und internen DVD Brenner , aber da die DM8000 nun nicht mehr produziert wird und kaum unter 950€ zu kriegen ist (ohne 3. Tuner) , habe ich mich gefragt , ob man die DM 7020HD wohl in Betracht ziehen kann?
Meine Frage ist nun , ob mir jemand sagen kann , ob es einen Twin Tuner für die Box gibt um 3 interne Tuner zu haben?Ich selber habe nichts dazu gefunden (nur USB Lösungen) , was bedeuten kann , dass es keinen Twin Tuner gibt , oder ich die nur nirgendwo finden kann.
Dann wüsste ich noch gerne , ob man intern zusätzlich zu einer HDD ein Optisches Laufwerk verbauen kann?Ich meine einen Umbausatz gesehen zu haben , aber die 7020 hat ja nur einen Sata Anschluss.Kann man da nur extern nachrüsten oder gibt es da irgendwas?
Der Nachfolger für die DM8000 (hieß , glaube ich , Goliath , steht ja wohl noch in weiter ferne.

lapidis
07.04.2013, 14:47
Twin Tuner sind / waren in der Planung, etwas offizielles darüber gibt es aber bis heute nicht. Schreib die also lieber erst mal ab.

Einen internes DVD Laufwerk kannst du auch abschreiben.
Also heißt es abwarten, eventuell eine gebrauchte DM 8000 kaufen oder auch auf eine VU+ Duo² warten.

Kashi
07.04.2013, 15:25
Eine VU+ Duo bringt mir ja nichts , da VU ja VU ist.Eine gebrauchte DM8000 würde ich mir nicht kaufen , Elektrogeräte kaufe ich immer neu.Versteh auch nicht , warum Dream keine Geräte mit mehr als 2 Tunern mehr anbietet , an sich entwickelt es sich nach meiner Meinung bei den anderen Herstellern dahin mindestens ein Gerät mit 3 oder 4 Tunern anzubieten.

xyladecor
08.04.2013, 00:14
vlt. noch in die richtung externe USB tuner schauen (stichwort sundtek), habe davon auch schon oft gelesen, scheint auch teilweise treiber dafür zu geben, bin mir nur nich sicher welche für OE 2.0 gehen.

Kashi
21.06.2013, 07:55
Muss mein altes Thema wieder aufgreifen:Beim Gewitter vorgestern hat sich meine VU verabschiedet , von daher brauche ich jetzt auf jeden Fall ein neues Gerät , hab die Sache seit April etwas ruhen lassen.
Da die 8000 aber nach meiner Ansicht nur noch zu doch recht hohen Preisen neu zu kriegen ist und ich dann ja noch einen 3. Tuner und DVD Breneer nachkaufen müsste , muss ich ja wohl auf ein anderes Modell umschwenken.Die VU Ultimo hat mir nicht so gut gefallen wie die DM8000 und die Reelboxen haben ja einen schlechten Ruf , darum will ich wieder eine Dreambox haben , aber ich brauche eben ZWINGEND 3 Tuner.
Die einzige Dreambox , wo das ja anscheinend geht sind ja scheinbar immer noch die DM8000 und die 7020 (mit USB).
Kann mir irgendjemand sagen , ob das mittlerweile besser funktioniert?Im April habe ich von diversen Problemen gelesen , wenn man mit anderen Images arbeitet.Habe bei der DM8000 eigentlich immer Oozoon verwendet.Zur Dreambox Goliath gibts ja leider immer noch nichts neues.Kann mir irgendjemand mit meinen Fragen weiterhelfen?

-jfk93-
21.06.2013, 11:55
Hallo,

ich denke um vernünftig mit 3 Tunern "arbeiten" zu können wird kein Weg an der DM8000 vorbei gehen. Die 7020HD ist eine absolut geniale Box und ich könnte sie uneingeschränkt empfehlen, aber eben nur mit 2 Tunern.

Kashi
21.06.2013, 21:46
Also taugt der Vorschlag mit dem USB Tuner als 3. Tuner nicht viel?Irgendwie komisch , immer mehr Anbieter von Receivern (so kommt es mir vor) haben zumindest 1 Gerät mit 3 oder mehr Tunern , aber Dream geht davon ab.Finde ich irgendwie schade , denn neben der UFS-822 war die DM8000 der bisher beste Receiver und darum wollte ich eigentlich wieder eine Dreambox haben.