PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : panasonic hdmi will nicht



magic33
03.02.2015, 17:50
Servus
ich bräuchte mal fachhilfe
ein tx-p42gs11
wenn ich den kleinen raspberry anschliese bekomm ich sofort ein bild auf allen 3HDM
mit einem tablet klappt das nicht Hama A7C kabel
bei einem anderen Fernseher gehts sofort
das tablet lässt auch keierlei config zu beim billigen china TV kann ich 10+ auflösungen einstellen
beim plasma geht da nix (Ausgegraut):b61:

als ob da keinerlei verbindung zustande kommt (pin19)

nun meine Frage kennt jemand ein Trick das man beim Panasonic die HDMI Empfang Einstellungen hinsichtlich Auflösung einstellen könnte

DANKE
:e136:

BlindeNuss
03.02.2015, 20:26
hast Du mal versucht, über einen AV-Receiver oder einen HDMI-Switch zu gehen? Ist nur ne Idee.