PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Plugin zum steuern von über 150 Receivern



Ralf_Haenlein
11.09.2015, 12:49
Hallo,
dieses Plugin steht über verschiedene Feeds direkt am Receiver zur Installation bereit. Weitere Infos... (http://dvr-provider.haenlein-software.com/hilfe/index.php?title=HS-Netz-Player:_INSTALLATION_und_EINST ELLUNG#2.29_Installation_.C3.B Cber_die_Plugin-Liste_.28Feed.29_des_Receivers )

Das Plugin ist es auf jedem Enigma 2 Linux Receiver einsetzbar. Aktuell über 150 Geräte von über 50 Herstellern.
Weitere Infos direkt in der bebilderten Anleitung... (http://dvr-provider.haenlein-software.com/hilfe/index.php?title=HS-Netz-Player:_EINLEITUNG)

Mit diesem Plugin steuert der DVR-Provider direkt den Linux Receiver:
- Starten und wechseln der Aufnahme mit der Bedienoberfläche des DVR-Providers vom Sofa aus.
- Infos zur Aufnahme über den DVR-Provider direkt am Receiver aufrufbar.
- Das nachfolgende Video steht auch direkt am Receiver zur Wiedergabe bereit:


https://youtu.be/RmA3PkMNQss

Wer den DVR-Provider von Haenlein-Software noch nicht kennt hier ein paar Infos:

Ein auf dem Sofa mit dem Smartphone, Tablet PC oder sonst einem Gerät mit einem Browser ausgesuchter Film wird vom DVR-Provider direkt auf dem Receiver gestartet. Dabei gibt es neben der einfachen, benutzerbezogenen oder auch frei programmierbaren Suche, die perfekte Info zum jeweiligen Film.

Solche Infos stehen zur Verfügung:

http://prod.haenlein-software.com/_view/products/dvr-provider/img/webgui1.png

Der Import Eurer Filme in das private Archiv dauert bei 1000 Filmen ca. 1 Stunde, wobei sich der DVR-Provider die Infos einmalig aus dem Internet in eine lokale Datenbank holt. Danach erfolgt zu einem erfassten Film kein Zugriff mehr auf das Internet. Es sei denn Ihr fordert direkt vom Sofa aus weitere Infos zu den Schauspielern an. Diese werden immer aktuell geladen:

http://prod.haenlein-software.com/_view/products/dvr-provider/img/webgui2.png

Über den Button "Info" gibt es noch tiergehende Infos direkt zur Person.

Über den Button "Filter" seht ihr mit einem Klick, welche Filme Ihr zu dieser Person noch im privaten Filmarchiv habt.

Die Infos zum Film kann man vom DVR-Provider aus auch direkt am den Receiver übergeben und so auch auf den TV bringen. Screenshots der Infos auf dem Receiver:

http://dvr-provider.haenlein-software.com/hilfe/images/c/ca/Player-Info1.jpg

http://dvr-provider.haenlein-software.com/hilfe/images/9/92/OAp2.jpg