Dreambox, HD TV, Television und Receiver-Technik Support Community Forum

sn-multimedia.de-lnb 


Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 44
  1. #31
    Besucher


    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    0
    Danke sagen
    389
    274 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    Prima, dass nun erstmal das Eine klappt!
    Dein Vorhaben, USB mit Firewire zu adaptieren, funkt aber nicht. Kannst eventuell Glück haben, das die Studio-Soft den Grabber am USB erkennt. Versuch macht klug, erwarte aber nicht zu viel.

  2. bei dreambox.info
- - - Dreambox Anleitung - - Dreambox download-center - - Dreambox Firmware


axas.tvicecrypt.com


 
  • #32
    dreambox.info-Routinier


    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    344
    Danke sagen
    16
    2 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    USB mit Firewire zu adaptieren kam mir nur so als Gedanke, jetzt habe ich aber festgestellt, das es genau diesen Adapterstecker gibt. Für was sollte er denn sonst sein? Eventuell den Eingang als zusätzlichen USB Eingang nutzen zu können? Dann wäre die Ausgabe dafür auch O.K.

  • #33
    Besucher Avatar von aviator


    Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    0
    Danke sagen
    200
    346 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    Zitat Zitat von nuessi Beitrag anzeigen
    USB mit Firewire zu adaptieren kam mir nur so als Gedanke, jetzt habe ich aber festgestellt, das es genau diesen Adapterstecker gibt. Für was sollte er denn sonst sein? Eventuell den Eingang als zusätzlichen USB Eingang nutzen zu können? Dann wäre die Ausgabe dafür auch O.K.
    Der Datendurchsatz ist dann anders. Das ist dann wie das Flaschenhalsprinzip. Habe das mit meiner Sony Cam mal probiert und das hat deshalb nicht funktioniert.

    Gibt es eigentlich USB-FireWire-Adapterkabel, mit deren Hilfe ich Videos von meinem Camcorder importieren könnte?

    Im Versandhandel finden sich Kabel zum Verbinden einer 4-poligen FW400-Buchse mit einem USB-Port – aber die Kommunikation gelingt nur in Ausnahmefällen. Nein, denn einfache Kabel reichen nicht aus. (Online-)Versandhändler wie Amazon offerieren trotzdem welche, die auf der einen Seite USB- und auf der anderen 4-polige FireWire-400-Stecker besitzen. Diese sind aber höchstens für einige wenige Geräte mit 4-poliger FW400-Buchse sinnvoll, die darüber alternativ auch per USB kommunizieren können – dafür kennen wir allerdings kein konkretes Beispiel.
    Von Pinnacle gibt es USB-Geräte wie Moviebox (HD/Plus) oder 510-USB, die im Zusammenspiel mit der Windows-Software „Studio“ Videos via IEEE 1394 von DV-Kameras importieren. Bei einem Desktop-PC können Sie FireWire-Ports leicht per PCI- oder PCIe-Steckkarte nachrüsten. Dann könnten Sie Videoaufnahmen von Ihrem Camcorder importieren und anschließend als Datei auf Ihr Notebook kopieren. Vermutlich hat Ihr Camcorder aber einen analogen S-Video- oder Cinch-Ausgang; darüber abgespielte Videos könnten Sie mit deutlichen Abstrichen bei der Bildqualität auf Ihr Notebook übertragen, indem Sie einen Digitalisierer (Video-Grabber) mit USB-Anschluss verwenden. Solche Geräte gibt es mittlerweile für weniger als 10 Euro
    Geändert von aviator (13.12.2011 um 15:04 Uhr)

  • #34
    Besucher


    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    0
    Danke sagen
    389
    274 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    Das denke ich auch.
    Wenn überhaupt, dann könnte das Adaptieren auf USB eventuell nur für IEEE.1394-Netzwerkbetrieb funktionieren.

  • #35
    dreambox.info-Routinier


    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    344
    Danke sagen
    16
    2 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    Danke, also in die Richtung keine Zeit verschwenden! Probiere weiter mit dem Grabber für analoge Cassetten und versuche die aufgerauchte Camera(falsches Netzteil) wieder flott zu bekommen.

  • #36
    dreambox.info-Routinier


    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    344
    Danke sagen
    16
    2 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte Schätze retten....



    Zitat Zitat von hj.wollm Beitrag anzeigen
    Hast Du Dir das nicht mal angesehen?
    Pinnacle ist Nr.1 für sowas, das Teil hat S-Video-In und Stereo-Cinch-In, dazu die richtige Soft.
    Habe ich mir besorgt zum testen,mit pinnacel version 10,,mit dem Ergebniß:läuft nicht u nter WIN10,auch mit dem von Tobi vorgeschlagenen Gerät sind die Aufnahmen schlechter als 3x Video überspielt.Jetzt habe ich eine analoge TV Karte noch gefunden, auch den Treiber dazu, aber eben noch kein passendes Bearbeitungsprogramm dazu unter Win 7.Fange also von vorn an..Hilfe weiterhin von Nöten Grüße Nuessi

  • #37
    DREAMBOXER DES MONATS 09-2011 Avatar von BlindeNuss



    Registriert seit
    10.04.2004
    Beiträge
    2.699
    Danke sagen
    544
    564 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    henb jetzt nicht alles genau verfolgt, aber sag mal, hilft Dir sowas älteres nicht weiter:

    http://www.ebay.de/itm/thomson-dth-8...item1c228f842a

    Müßte man mal sehn, bei welchem Preis sowas stehen bleibt, ohne Bild, mi tKratzer, andere blieben zwischen 60 und 100 €.

    HDD Recorder mit S-VHS-In und Schnittfunktion. Du hättest die Aufnahmen auif der HDD (ggf zeitweilig ne größere einbauen, aber kann sein, daß er nur 120 GB erkennt meine ich mich zu erinnern) und könntest (sicher nicht bildgenau aber immerhin) auf DVDs schneiden und brennen. Dann wäre alles auf DVD.

    Oder die HDD ausbauen und bei jemandem mit nem Linux PC auf eine NTFS USB-Platte kopieren.

    BlindeNuss
    Geändert von BlindeNuss (06.01.2012 um 00:09 Uhr)
    Jones law: 'Murphy was an optimist'

  • #38
    dreambox.info-Routinier


    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    344
    Danke sagen
    16
    2 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    Werde es mal beobachten!Habe ja Ubuntu als 2.BS auf dem Rechner, nur muß lernen damit um zu gehen. Noch suche ich allerdings passend zu Tv Karte ein Videoproramm, eventuell gehe ich dafür von Win 7 auf XP zurück bis alles überspielt ist Grüße

  • #39
    dreambox.info-Routinier


    Registriert seit
    28.08.2004
    Beiträge
    344
    Danke sagen
    16
    2 x Danke erhalten

    Unglücklich AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    In kleinen Schritten geht es weiter! Win Tv Karte eingebaut ,Treiber und Programm installiert,aber die Wiedergabe erfolgt nur in schwarz/weiß!!?? Es zeigt als Wiedergabe PAL an,aber warum dann nicht in Farbe?Ob nun aber die Qualität stimmt, habe ich noch nicht mit Aufnahme geprüft, sieht recht ordentlich aus.Wer hat damit in grauer Vorzeit schon damit gearbeitet? Grüße Nuessi

  • #40
    dreambox.info Urgestein Avatar von magic33


    Registriert seit
    25.04.2004
    Beiträge
    7.229
    Danke sagen
    7
    256 x Danke erhalten

    Standard AW: Alte S-VHS Schätze retten....



    ich habe meine weggegeben in ein OK studio und für 5,5Euro dann beste quali erhalten die ich niemals ereicht hätte .
    Ich definiere Rechtschreibung eben anders!

  • Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

    Lesezeichen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •