Dreambox, HD TV, Television und Receiver-Technik Support Community Forum

Axas Axas
sn-multimedia.de-lnb Satking


Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Forum-Frischling


    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    4
    Danke sagen
    0
    0 x Danke erhalten

    Frage IPK vs. DEB- Files, allgemeines zur Installation von Software



    Entschuldigt bitte meine Unwissenheit, ich fange gerade erst an mich mit der Dreambox bzw. ihrer Software zu beschäftigen. Ich habe anscheinend ein grundsätzliches Problem beim Installieren von Plugins:

    Ich habe eine Dreambox 920 mit dem Original-Image in aktueller Verion.

    Ich lese in allen Foren, dass man das IPK-File des jeweiligen Plugin in das /TMP/ Verzeichnis kopiert und dann über die GUI der Box „lokale Erweiterungen“ installiert. Das habe ich Versucht, allerdings hat die Box das IPK-File nicht gefunden, nachdem ich es ins TMP-Verzeichnis kopiert habe.

    Ich habe von dem gleichen Plugin ein DEB-File als Download gefunden. Dieses hat die Box gefunden und ich konnte es auch installieren. Allerdings hat das Ding anschließend nicht wie gewünscht funktioniert...

    Folgende Fragen stellen sich mir nun:
    - Was mache ich falsch, dass das IPK-File nicht erkannt wird?
    - Was dind DEB-Files im Gegensatz zu IPK-Files?
    - Wie kann ich überprüfen ob ein installiertes Plugin nach dem Reboot läuft bzw. was es gerade tut? Ich nehme an, es gibt ein Logfile, aber wo finde ich es?)

  2. bei dreambox.info
- - - DBox - Receiver - TV - Weblinks - - Dreambox download-center - - Dreambox Firmware


axas.tvicecrypt.com


 
  • #2
    Super-Moderator



    Registriert seit
    12.08.2004
    Ort
    @ Home
    Beiträge
    4.373
    Danke sagen
    523
    269 x Danke erhalten

    Standard AW: IPK vs. DEB- Files, allgemeines zur Installation von Software



    Mal zum Einstieg:
    APT (Advanced Packaging Tool) wurde mit OE 2.2 in der Dreamboxwelt eingeführt. Das heißt, dass das altbekannte Paketformat ipk (opkg) zu deb (dpkg und apt) umgestellt wurde. Für deine 920er Box = deb Files nehmen. Manuell kannst du über Telnet folgendermaßen installieren:

    Zunächst das *.deb Paket nach /tmp kopieren. Dann per Telnet auf die Box:
    dpkg -i /tmp/*.deb
    und danach noch eventuelle Abhängigkeiten installieren:
    apt-get update && apt-get -y -f install
    Du brauchst *.deb Files für deine 920er Box.

    Ich würde übrigens dazu raten, z. B. ein aktuell Newnigma oder Merlin Image zu flashen anstatt dem Original-Image. Da hast du dann einfach mehr Möglichkeiten und es stehen viele Plugins direkt zur Installation bereit und du musst nicht manuell installieren.
    Geändert von rausmade (17.05.2018 um 08:47 Uhr)
    Dreambox 920 UHD + Seagate BarraCuda Compute 5TB (ST5000LM000)
    TV: Sony KD-65XD7505 UHD
    TechniSat Multytenne 45 mit 19,2° Ost, 13° Ost, 23,5° Ost, 28,5° Ost + 80cm mit Monoblock Astra+Hotbird

  • #3
    Forum-Frischling


    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    4
    Danke sagen
    0
    0 x Danke erhalten

    Standard AW: IPK vs. DEB- Files, allgemeines zur Installation von Software



    Alles klar. Danke für die Aufklärung!

    IPK-Files funktionieren demnach auf der 920er-Box gar nicht mehr. Oder?

  • Stichworte

    Lesezeichen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •